Die gesellschaft und derer aktivität

Die Aktiengesellschaft S - projekt plus ist zum 1. Januar 1995 entstanden. Die Aktiengesellschaft ist als direkter Fortsetzer der dreijährigen Tätigkeit der Aktiengesellschaft S - projekt Zlín und vorher mehr als dreißigjährigen Tradition der Firma Stavoprojektu Zlín auf dem Gebiet der Projektierungstätigkeit, insgesamt der Bearbeitung der Territorialplanungsdokumentation und Ingenieurtätigkeitssicherstellung betrachtet. Die Aktiengesellschaft S - projekt plus hat ihren Sitz auf der Straße tř. T. Bati der Stadt Zlín.

Die Aktiengesellschaft stellt sehr ein breites Spektrum von Bauten – von Administrations- und Verwaltungsbauten, Wohnungsbauten, Handelsbauten (Warenhäuser, Market), Dienstleistungsbauten (Hotels, Restaurants), durch die Bauten für den Geldwesensektor (Banken, Sparkassen, Versicherungsanstalten) bis die Gesundheitswesenbauten (Krankenhäuser, Gesundheitsanlagen) und Kurorten, Schulwesenbauten (alle Arten und Schultypen), Bauten für den Sport (Sporthalle, Sportareale, Schwimmhallen) und Bauten für die Produktion und Dienstleistungen sicher. Des Aktiengesellschaft seitens wird auch die Dokumentation für alle Arten der Ingenieurnetzen (Kanalisationen, Wasserleitungen, Gasleitungen, Wärmeverteilungen, Niederspannungs- und Hochspannungselektroverteilungen der öffentlichen Beleuchtung, Schwachstrom) und die technische Objekten von verschiedenen Art (Klärwasseranlagen, Wasserbehälter, Pumpenstationen, Trafostationen, Kesselräume, Wärmetauschstationen, Gasregulierungsstationen) und alle Typen von Straßen (außer den Eisenbahnen) bearbeitet. Für alle Objekte werden nach dem Bedarf auch die Interieurprojekte und Projekte der inneren Ausstattung bearbeitet. Durch Aktiengesellschaft werden gleichfalls die Rekonstruktionen, Anbaus und größere Reparaturen, insgesamt der baulichen – technischen Untersuchungen. Die langjährigen Erfahrungen gemeinsam mit der professionellen Komplexität und mit der reichenden Kapazität ermöglichen auf die Anforderungen von Investoren in der außerordentlichen Kurzterminen zu reagieren.

Zurück